P.C. und Kristin Cast – Betrogen

Titel: Betrogen

Reihe: House of Night, Band 2

Autorinnen: P.C. und Kristin Cast

Verlag: Fischer Jugendbuch

Genre: Vampyrroman

Erscheinungsjahr: 2007

Seiten: 509

ISBN: 978-3-596-86003-6

Der Inhalt wird tatsächlich ziemlich schwer ohne euch zuviel von dem Geschehen aus dem ersten Band zu verraten. Doch sagen kann ich soviel, dass sich die Konstellationen innerhalb des House of Night gewaltig ändern werden. Die Freundschaft zu Stevie Rae wird auf eine harte Probe gestellt, die Jungs verdrehen Zoey den gewaltig den Kopf und auch die Rollenverteilung von gut und böse wird auf eine sehr überraschende Weise neu gemischt.

Die Abenteuer von Zoey, Stevie Rae, Erik, Damien und den Zwillingen sind wie aus Band 1 gewohnt wieder absolut fesselnd und man verschlingt das Buch förmlich. Spannung ist ebenso garantiert, wie die Tatsache, dass es immer wieder unerwartete Wendungen gibt, welche teilweise schön, teilweise schrecklich zu gleich sind. Die Charaktere erhalten noch viel mehr Tiefgang und immer wieder zu einem traumhaften Gefüge aus Freundschaft, Liebe, Feinschaft und Hass verwoben, was so greifbar und realistisch gestaltet ist, also wäre man direkt in der Geschichte. Ich habe das Buch mal wieder in Rekordzeit verschlungen und kann definitiv sagen, dass man es nicht angefangen sollte, wenn man keine Zeit zum lesen hat, denn es entsteht schnell Suchtgefahr. Die besteht allerdings auch beim Cover, denn die Aufmachung ist wieder einmal sehr genial sowohl von Schutzumschlag auch vom Leineneinband darunter. Auch der Optik wegen schon fast ein Muss in jedem Bücherschrank. Von mir gibts fürs Gesamtpaket

5 von 5 Punkten.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s